News

Ihr persönlicher Weg auf die aktuelle Situation bestmöglich vorbereitet zu sein

Ohne objektive Informationen mit wissenschaftlichem Hintergrund strauchelt man im Dunkel des Mediendschungels, aktuell kein beruhigendes Gefühl. Unsicherheit ist ein schlechter Berater in Krisenzeiten- COVID19 ist unsere bisher größte Herausforderung -menschlich, medizinisch und auch wirtschaftlich- Persönlicher Schutz benötigt ein starkes Immunsystem und auch eine stabile Psyche.

Beratung und Therapie meiner Patientinnen und Patienten in Bezug auf Prävention, Lebensstil und Well-Aging ( gesundes älter werden) war schon immer mein Anliegen- auch in Zeiten vor COVID-19.

Ich erlebe ein hohes Maß an mangelnder oder gar fehlinformierter und damit verunsicherter Mitmenschen- das muss so nicht sein.
Wir werden politisch weitgehend optimal durch diese schwierige Zeit geleitet, Anweisungen und Empfehlungen werden akzeptiert und umgesetzt und sind anhand der Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) auch wirksam.
Warum gerade die Menschen, für die wir diese Massnahmen betreiben, sich selbst häufig am schlechtesten schützen, ist mir ein Rätsel. Persönliche Beratung und individuelle Hinweise könnten helfen.

Die Informationen für Menschen über 70 unterscheiden sich natürlich deutlich von denen für Jüngere, aber dies sollte nicht als diskriminierend oder gar als Ausgrenzung empfunden werden. Es gibt nicht nur eine Therapie die allen hilft, nicht nur eine Ernährungsweise oder einen persönlichen und optimalen Lebensstil!
Ich sehe meine Aufgabe darin, jeden Patienten, in jedem Lebensalter, individuell zu beraten, zu untersuchen und zu testen um anschliessend den besten Weg zu einem stabilen Immunsystem, dem aktuell besten Coronaschutz aus meiner Sicht, aufzuzeigen.

Informieren Sie sich gerne auf meiner Website und stellen Sie sich persönlich folgende Fragen

  • Bin ich gesundheitlich vorbelastet durch meinen familiären Hintergrund, (Lungenerkrankung, Herzinfarkt/Schlaganfall, Osteoporose oder Diabetes bei Eltern oder Großeltern)
  • Gibt es persönliche Risikofaktoren die meine Gesundheit im Falle einer Infektion zusätzlich beeinträchtigen könnten
  • Lebe und ernähre ich mich wirklich gesund oder könnte ich das noch besser machen

und entscheiden Sie dann, ob Sie meine Hilfe in Anspruch nehmen möchten.

Vortrags- und Informationsabende:

Die Termine für Vortrags- und Informationsabende können Sie telefonisch unter 06172-6816741 erfragen. Sollten Sie Bedarf für einen Vortrag in Ihrem Club oder Freundeskreis haben, sprechen Sie mich bitte an.

Aktuelles zur Covidpandemie und unsere Praxisschutzmaßnahmen:

Ihre Behandlungen in meiner Praxis stehen unter einem hohen Sicherheitsstandard für Sie als Patientin und Patient.

Vor dem Betreten der Praxisräume müssen Sie eine Händedesinfektion durchführen. Dann erhalten Sie von meinem medizinischen Fachpersonal eine 5-lagige Atemschutzmaske. Diese müssen Sie sofort aufziehen. Anschließend wird ein Scan zur Temperaturmessung durchgeführt.

Alle Mitarbeiter meiner Praxis tragen eine zertifizierte FFP2-Maske